ÖPU - Recht von A bis Z

Klassensprecher

Rechtsgrundlage:  SchUG 58, 59, 59a, 64; Schülervertreter-Wahl-Verordnung (SchVW-VO): BGBl. 388/93, MVBl. 99/93, 77/97

1. Gewählte Schülervertreter:

2. Durchführung der Klassensprecherwahlen:

a) Wahltermin:

b) Wahlausschreibung:

c) Kandidaten:

d) Wahlleitung:

e) Stimmzettel und Stimmabgabe:

f) Wahlergebnis:

g) Abwahl:

3. Aufgaben eines Klassensprechers:

Siehe auch “Schülervertreter”!

(Letzte Aktualisierung: Dezember 2019)

Drucken