A- A A+
 
A- A A+

SIESC - Allgemeine Informationen


Europäische Föderation Christlicher Lehrer/innen
Weitere Informationen: siehe www.siesc.eu


Ein Ort der Begegnung für Lehrerinnen und Lehrer

SIESC, 1954 als internationales Sekretariat katholischer Sekundarschullehrer gegründet, hat sich zu einer Plattform für die Begegnung von christlichen Lehrer/inne/n aller Konfessionen, aller Schulformen und -stufen in Europa entwickelt. Kolleg/inn/en anderer Religionen und Konfessionslose sind gern gesehene Gäste.

SIESC nimmt teil an den Entwicklungen in der Welt und in den Kirchen von heute. Ein besonderes Anliegen ist das Verständnis für kulturelle Veränderungen und deren Auswirkungen auf den Unterricht im Europa von heute.

SIESC möchte eine europäische Plattform bieten für die Zielsetzungen der verschiedenen nationalen christlichen Lehrerverbände und ihrer Mitglieder, ihre Zusammenarbeit und Freundschaft fördern und die enge Verbindung von Berufsleben und religiösem Leben aufzeigen.


Aktivitäten

1. Eine internationale Jahrestagung im Sommer, die in jedem Jahr in einem anderen Land veranstaltet wird.

2. Kontakte und Teilnahme an Aktivitäten von NGOs: Pax Romana – MIIC (Internationale Bewegung katholischer Intellektueller) und Teinahme an Kongressen internationaler katholischer Organisationen für Unterricht und Erziehung in Rom.

3. Ein halbjährlich erscheinendes Bulletin in drei Ausgaben: SIESC – ACTUEL / SIESC – AKTUELL / SIESC – TODAY


Mitglieder des SIESC

1. Mitglieder des SIESC sind die Lehrerverbände:  für Deutschland der VkdL, für Frankreich die CdEP, für Italien die UCIIM und die AIDU, für Kroatien der HKDPD, für Österreich die VCL, für Rumänien die AGRU, für Slowenien der DKPS, für die Tschechische Republik die UKPCR. Hinzu kommen die mit dem SIESC assoziierten Lehrervereinigungen: für Polen der KIK und für die Slowakei der ZKPS. An den Aktivitäten des SIESC beteiligen sich außerdem Kolleg/inn/en aus folgenden Ländern: Belgien, Bosnien und Herzegowina, England, Luxemburg, Norwegen, Schweden, Serbien, Spanien, der Ukraine und Weißrussland.

2. Kolleg/inn/en, die keiner der oben genannten Vereinigungen angehören, können persönlich Einzelmitglieder des SIESC werden. Dazu genügt es, an den Präsidenten einen formlosen Aufnahmeantrag zu schicken, der dann vom Geschäftsführenden Vorstand geprüft und angenommen wird. Der Beitrag für die individuelle Mitgliedschaft beträgt zurzeit 15 €.


Vorstand

SIESC wird geleitet von einem Rat, der aus dem Geschäftsführenden Vorstand und den Delegierten der Mitgliedsverbände besteht.
Der Geschäftsführende Vorstand setzt sich seit 2017 wie folgt zusammen:

Präsident: Wolfgang RANK, Markt 210, A-2880 Kirchberg/Wechsel
Vizepräsident/inn/en: Cathérine LE COZ, 4 av. de Buissières, F-38360 Sassenage
  Gisela GERHARDT, Nassesttraße 22, D-5093 Köln
Schatzmeisterin: Christine ANTOINE, 7 rue Georges Feydeau, F-10300 Sainte Savine
Generalsekretärin: Annelore HECKER, Flassenberger Straße 3, D-41812 Erkelenz
SIESC-aktuell: Agnès ROSE, 16 rue A. J. Konzett, F-57820 Lutzelbourg
Ehrenpräsidentin: Gabriele PEUS, Hittorfstraße, D-48149 Münster

 

Orte und Themen der letzten Treffen: Link


Selbstverständnis:
Link

 

 

Die Zeitung der VCL

 
vcl news logo2

 

Mitglied werden


plakat

Wichtige Websites

ÖPU
oepu logo
JunglehrerInnen
OEPU4U Weblogo klein2
Plattform
bildungsplattform logo2
Verein
pro gymnasium
Kommentare
quintessenzen
Wissenschaft
bildungswissenschaft logo bearb
FCG-AHS
goed fcg logo
Netzwerk
facebook logo