A- A A+
 
A- A A+

S.I.E.S.C. - Selbstverständnis


SIESC ist eine föderative Vereinigung christlicher Lehrer/innen, welche die Wertschätzung und die Weiterentwicklung des Lehrberufs auf europäischer Ebene durch gemeinsames Vertreten und Umsetzen ihrer Verantwortung als Christen zum Ziel hat.

Sie fördert die Begegnung und den Austausch von Erfahrungen und Ideen zwischen Lehrer/innen europäischer Länder. Sie schätzt dabei die verschiedenen Sprachen und Kulturen und die unterschiedliche Geschichte und sucht die gemeinsamen Werte der europäischen Zivilisation aufzuzeigen und zu vertiefen. Ein besonderes Anliegen ist das Verständnis für kulturelle Veränderungen und deren Auswirkung auf den Unterricht im Europa von heute. Sie arbeitet daher auch für gemeinsame Leitlinien für die Erziehung der jungen Generationen und für die Weiterentwicklung der Bildungseinrichtungen.

Sie arbeitet dabei mit internationalen Organisationen zusammen, die das Bezeugen und die Verbreitung christlicher Grundsätze in der Kultur, in der Erziehung und in der Gesellschaft mit ihr teilen, im Besonderen mit ICMICA/MIIC (Pax Romana) und den Internationalen Katholischen Organisationen für Unterricht und Erziehung (OICEE). SIESC ist sich der besonderen Verantwortung Europas gegenüber der ganzen Welt bewusst.

Sie ist offen für den ökumenischen und interreligiösen Dialog und sucht das Gespräch mit allen Lehrer/inne/n, die Respekt und Förderung der Menschenwürde und der Menschenrechte, der Freiheit, der Demokratie und der Toleranz, der Gerechtigkeit und der Solidarität mit ihr teilen.

Diese föderative Vereinigung ist eine Weiterentwicklung der Vereinigung, die 1954 als Gründung katholischer Sekundarschullehrer entstanden ist, die in ihrer beruflichen Umwelt ihre Verantwortung als christliche Laien für die Kirche und für die Welt wahrnehmen wollten und ihre Verpflichtung für das Zusammenleben in einem friedlichen größeren Europa in die Tat umsetzen wollten. Sie hat sich zu einer Vereinigung entwickelt, der christliche Lehrer/innen aller Bildungseinrichtungen aus ganz Europa und ihre Vereinigungen angehören können. Vereinigungen, die auf Grund eines Beschlusses ihrer nationalen Leitung SIESC angehören, behalten ihre volle Autonomie. Die Mitglieder der nationalen Vereinigungen, die SIESC angehören, sind auch Mitglieder von SIESC. SIESC nimmt Einzelmitglieder auf, vor allem in Ländern, in denen es keine nationalen Vereinigungen gibt, die SIESC angehören.

Die Zeitung der VCL

 
vcl news logo2

 

Mitglied werden


plakat

Wichtige Websites

ÖPU
oepu logo
JunglehrerInnen
OEPU4U Weblogo klein2
Plattform
bildungsplattform logo2
Verein
pro gymnasium
Kommentare
quintessenzen
Wissenschaft
bildungswissenschaft logo bearb
FCG-AHS
goed fcg logo
Netzwerk
facebook logo